Kampf um Dillenburg 2019

Kampf um Dillenburg 2019
© figuren.miniatures.de
Französische Chasseurs rücken auf Dillenburg vor

Der neuerliche »Kampf um Dillenburg« beginnt am Donnerstag, dem 30. Mai 2019, um 08:00 Uhr mit dem Weckschuss der Alarmkanone. Das historische Reenactments erinnert bis zum 02. Juni 2019 an die französische Belagerung des Dillenburger Schlosses im Juni und Juli 1760, während des Siebenjährigen Krieges (1756–1763), den französischen Artilleriebeschuss, in dessen Folge die Schlossgebäude ausbrannten, und die infanteristischen Gefechte am Schlossberg.

Das historische Feldlager am Schlossberg ist täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr zu besichtigen. Authentisch uniformierte Darsteller simulieren den französischen Artilleriebeschuss, ein Gefecht am Schlossberg, oder Straßenkampf in der Wilhelmstraße. Die Veranstaltung schließt mit einem feierlichen Zapfenstreich am Schlossberg.

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von fruehlingsfest-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

26.05. - 27.05.2017
30.05. - 02.06.2019

Standort:

Stadt Dillenburg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Dillenburg
Hauptstraße 19
35683 Dillenburg
(0 27 71) 8 96-1 51 fon
(0 27 71) 8 96-1 59 fax
www.dillenburg.de

Veranstalter:

Stadt Dillenburg
Hauptstraße 19
35683 Dillenburg
(0 27 71) 8 96-0 fon
(0 27 71) 8 96-1 23 fax
www.dillenburg.de