Das römische Siedlungspanorama: Making of

Führungen zum Internationalen Museumstag 2018

Das römische Siedlungspanorama: Making of
© Römermuseum Güglingen

Das über 56 m lange und rund 5 m hohe Siedlungspanorama in der Archäologischen Freilichtanlage bietet mit zahlreichen Lebensbildern einen Blick in den großen römischen Handels- und Marktort vor 1800 Jahren.
Umfassende Studien und Vorstufen waren notwendig, bis der Stuttgarter Künstler Markus Ege die endgültige Druckvorlage für die Wand erstellen konnte – ein hochdetailliertes Aquarell im Maßstab 1:20.
Die Führung möchte den Besucher mit auf den Gang durch den Entstehungsprozess des Werkes und seiner vielfältigen inhaltlichen Facetten nehmen.

Führungen mit Markus Ege und Enrico De Gennaro zum Internationalen Museumstag, der 2018 unter dem Motto „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“ stattfindet
Termin: Sonntag, 13.5.2018, 11 Uhr und 15 Uhr
Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: 3,- € (berechtigt zum Eintritt ins Römermuseum am selben Tag)
Ort: Archäologische Freilichtanlage Güglingen, Zugang über Emil-Weber-Straße 24

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von fruehlingsfest-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

13.05. - 13.05.2018 von 11:00 bis 12:30 Uhr
13.05. - 13.05.2018 von 15:00 bis 16:30 Uhr

Standort:

Archäologische Freilichtanlage

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Neckar-Zaber-Tourismus e. V.
Heilbronner Straße 36
74336 Brackenheim
(0 71 35) 9 33-5 25 fon
(0 71 35) 9 33-5 26 fax
www.neckar-zaber-tourismus.de

Veranstalter:

Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
(0 71 35) 9 36 11 23 fon
(0 71 35) 1 08 57 fax
www.roemermuseum-gueglingen.de