Leipziger Bierbörse 2020 abgesagt

Die Leipziger Bierbörse wurde wegen der Corona-Pandemie für 2020 vorsorglich abgesagt.




---- Alter Text ----

Die Leipziger Bierbörse erleben Sie vom 29. Mai bis 01. Juni 2020 freitags von 15:00 bis 24:00 Uhr, samstags von 15:00 bis 24:00 Uhr, sonntags von 11:00 bis 24:00 Uhr, und montags von 11:00 bis 20:00 Uhr am Völkerschlachtdenkmal der Stadt Leipzig.

Nur 2.500 Meter vom historischen Zentrum Leipzigs entfernt, liegt in voller Pracht eines der größten und bedeutendsten Denkmäler der Welt: das Völkerschlachtdenkmal. Die landschaftliche Traumkulisse mit ihren märchenhaften Anlagen bietet ausreichend Platz für rund 70 Bier- und Imbissstände. Traditionsgemäß wird die Veranstaltung am Freitag von der Communalgarde zu Leipzig eröffnet. Dann können sich zehntausende Besucher einer Bierauswahl von rund 800 verschiedenen Sorten aus aller Welt widmen.

Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

Eventagentur Kay Rohr 

An der Trabrennbahn

Sommerfelder Straße 24

04451 Borsdorf-Panitzsch



Ansprechpartner: Kay Rohr


Tel.: +49 34291 / 334188

Fax: +49 34291 / 334189 

Mobil.: +49 175 / 4340480

www.bierboerse.com

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von fruehlingsfest-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

29.05. - 01.06.2020
18.09. - 20.09.2020
21.05. - 24.05.2021

Standort:

Völkerschlachtdenkmal

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Veranstaltungsbüro Werner Nolden
An der Schusterinsel 11a
51379 Leverkusen
(0 21 71) 38 01 fon
(0 21 71) 38 03 fax
www.veranstaltungsbuero.de