13. Musikfest »Schöneiche singt und musiziert«

Im ganzen Ort und bei uns

13. Musikfest »Schöneiche singt und musiziert«
Musikfest »Schöneiche singt und musiziert«

Es gibt wieder viel zu hören: am 6. Mai lädt die Waldgartenkulturgemeinde zum beliebten Musikfest ein! An 17 unterschiedlichen Veranstaltungsorten gibt es Konzerte! Die musikalischen Genres sind hier sehr vielfältig und abwechslungsreich:
BigBandsound, Loungemusik, Percussionperformance, Klassik, Chorgesang, Blues, Weltmusik und vieles mehr.
Charakteristisch für das Fest sind die vielen „Bühnen“, welche zu unterschiedlichen Zeiten über den Tag verteilt Musik bieten: Dabei beginnen einige Konzerte am Vormittag, andere gegen Mittag, am Nachmittag oder erst am Abend – einiges läuft parallel, vieles kann nacheinander besucht werden. So lässt es sich gut von einem Konzert zum nächsten pendeln, zwischenzeitlich in einem Café oder Restaurant eine kleine Pause einlegen und im Programmheft die Musikauswahl für den restlichen
Tag treffen und ganz nebenbei etwas vom Ort kennenlernen.
Seien Sie gespannt und lassen Sie sich von der musikalischen Vielfalt zum Musikfest in Schöneiche bei Berlin inspirieren! Der Eintritt ist kostenfrei – mit dem Kauf eines Sponsorenbändchens kann das Fest, welches in der Hauptsache durch vielseitiges ehrenamtliches Engagement getragen wird, unterstützt werden.
Das gesamte Programm ist u.a. unter www.schoeneiche-bei-berlin.de abrufbar und liegt an vielen Orten öffentlich aus, weitere Informationen auf der Musikfest-Website.

Konzerte in der Kulturgießerei:
15.00 – 15.45 „Ja(t)zzt aber los!“
Die Bigband des Gerhard-Hauptmann-Gymnasiums Berlin-Friedrichshagen präsentiert frischen Bigband-Sound
16.30 – 17.15 „+-0 Trio – LIVE“
3 junge Musiker (Linus Haagen, Klavier, Emil Buchholtz, Kontrabass, Tim Gerwien, Schlagzeug) verbinden Jazz mit Rock, Latin, Groove, freier Improvisation)
17.45 – 18.30 „Soulmade“
Anna-Meier-Projekt: akustisches Quartet mit charismatischer Soulstimme
20.00 – 01.00 Uhr JugendRockNacht in der Kulturgießerei
20.00 – 21.30 „On air“
The Fellows, Band der Musikschule „Hugo Distler“ spielen Rock- und Pop-Cover
22.00 – 22.30 „Rockmusik selbstgemacht“
Bleeding vintage (mehrfache Preisträger) rocken mit eigenen Songs den Saal
23.00 – 00.30 „B6BBO – die endgültige, ultimative Powerpolka-Erfahrung“
Handgemachte Tanzmusik zwischen Balkan und Pop mit strammen Offbeats und eindeutige Texten: schließlich geht es um „Tanzen, Feiern und Mett“

Eintritt frei, wir freuen uns über den Erwerb eines Spendenbändchens ab 2,- €

Alles Neue macht der Mai

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von fruehlingsfest-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.05. - 07.05.2017 von 15:00 bis 01:00 Uhr

Standort:

Kulturgießerei

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kulturgießerei
An der Reihe 5
15566 Schöneiche
(030) 6 49 29 97 fon
k.A. fax
www.kulturgiesserei.de